Division for Traffic Safety and Reliability

Abschlussarbeiten

Das Fachgebiet bietet regelmässig Themen für Abschlussarbeiten Ihres Bachelor- oder Masterstudiums an.

  • Forschungstätigkeiten mit umfangreicher Betreuung und fokussierter Arbeitsplanung

  • Arbeiten an aktuellen und interdisziplinären Forschungsthemen

  • Ausführung und Entwicklung von numerischen Simulationen in Echtzeit

  • Erlernen wichtiger Datenanalyse-Softwares (R oder Python)

Aktuelle Themenschwerpunkte

  
Falls Sie interessiert sind oder falls Sie nicht das passende Thema auf unserer Homepage finden, nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit uns auf.

         

Bisherige Abschlussarbeiten

  • Ekinsu Cin, Masterarbeit, Zuverlässigkeitstechnik in der Industrie 4.0 und prädiktive Instandhaltung: Automatische Klassifizierung von Betriebszuständen durch maschinelles Lernen. PDF
  • Feres Yaiche, Masterarbeit, Analyse und Verbesserung des Straßenverkehrs an der Kreuzung Kalk Kapelle in Köln mithilfe des Simulationstools SUMO. PDF
  • Ayoub Mrakni, Masterarbeit, Condition Monitoring und prädiktive Instandhaltung in der Industrie 4.0 am Beispiel eines hydraulischen Kühl-Filtrationskreislaufs.
  • Florian Giesen, Masterarbeit, Mikroskopische Simulation des Braess-Paradoxons. PDF
  • Anis Torjeman, Masterarbeit, Bewertung und Optimierung der Verkehrsflüsse in Solingen mittels Simulation. PDF
  • Ole Hans, Masterarbeit, Application of differential game theory for vehicle collision avoidance. Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS. Link, PDF
  • Mücella Demirhan, Masterbeit, Analyse und Optimierung des Produktentstehungsprozesses, speziell die Schnittstelle zwischen Konstruktion und Qualitätssicherung im Hinblick auf das merkmalbasierte Reporting. Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co. KG.
  • Max Petter, Bachelorarbeit, Analyse und Simulation der Fußgängerdynamik an Fahrtreppen im Evakuierungsfall. PDF
  • Tarik Kurt, Bachelorarbeit, Zuverlässigkeit, Analyse und Optimierung der Kompressionsanlagen in der Industrie. PDF
  • Soufian Estufel, Bachelorarbeit, Bewertung und Verbesserung der Verkehrssituation mit der Hilfe von der Simulationssoftware SUMO am Beispiel Wuppertal. PDF

  • Margarita Kartashova, Masterarbeit, Evaluation und Vergleich der Methoden zur prädiktiven Instandhaltung im Kontext von Industrie 4.0. PDF
  • Ruben Deckers, Masterarbeit, Untersuchung von Alarmierungs- und Evakuierungsmaßnahmen für Personen mit eingeschränkter Hörfähigkeit in unterirdischen Personenverkehrsanlagen. Kölner Verkehrs-Betriebe AG.
  • Nico Lischka, Masterarbeit, Instandhaltungsstrategien in der Industrie 4.0 - Vergleich von zustandsorientierten und herkömmlichen Instandhaltungsstrategien mit beispielhafter Datensatzbearbeitung. PDF
  • Marvin Cramer, Masterarbeit, Condition Monitoring und Instandhaltung von Systemen der Industrie 4.0 am Beispiel einer Flugzeugturbine. PDF
  • Tim Julitz, Masterarbeit, Zuverlässigkeitsbewertung von fehlertoleranten Systemarchitekturen für hoch- und vollautomatisierte Fahrfunktionen unter Anforderungen der funktionalen Sicherheit. PDF
  • Kokou Mawuena Apedoh, Masterarbeit, Statistische Datenanalyse, Modellierung und Simulation von Spurwechselmanövern auf Autobahnen. PDF
  • Raphael Korbmacher, Masterarbeit, Entwicklung heuristischer und auf Methoden des maschinellen Lernens basierender Modelle, zur Prognose des Spurwechsels für autonome Fahrzeuge. PDF
  • Nirushitha Magendiran, Bachelorarbeit, Bedeutung und Einfluss von Fahrtreppen am Beispiel Bahnhofsevakuierung. Forschungszentrum Jülich, IAC 7. PDF
  • Ogün Atac, Bachelorarbeit, Vergleich des organisatorischen Brandschutz, insbesondere der Kennzeichnung der Flucht- und Rettungswege mit Sicherheitszeichen anhand nationaler und europäischer Normen in Deutschland, Frankreich und den Vereinigten Staaten von Amerika. Brandschutz-Ingenieurbüro BPK Fire Safety Consultants GmbH & Co. KG.

  • Mohamed Hachicha, Masterarbeit, Simulation und Optimierung der urbanen Verkehrsflüsse und Verkehrsnetze mit Sumo am Beispiel Wuppertal. PDF
  • Orhan Caglan, Masterarbeit, Risikoanalyse der dynamischen Interaktionen zwischen E-Scootern und Fußgängern mittels Multi-Agenten-Simulationen. PDF
  • Jonas Fiedler, Bachelorarbeit, Analyse der sozialen und infrastrukturellen Auswirkungen der Elektro-Mikromobilität in Städten und deren konzeptionelles Potenzial. PDF

  • Tobias Dehne, Bachelorarbeit, Evakuierungsdynamik von heterogenen Fußgängerströmen mit Hilfe von Simulationen. PDF
  • Marius Alhelm, Bachelorarbeit, Autonomes Fahren: Einflussnahme von statistischem Rauschen auf die Dynamik von Fahrzeugfolgemodellen. PDF

  • Antoine Tymister, Bachelorarbeit, Untersuchung des Einflusses von Unsicherheiten auf die Robustheit des Adaptive-Time-Gap-Modells mittels dynamischer Sicherheitsanalyse. PDF
  • Tim Julitz, Bachelorarbeit, Dynamische Sicherheitsanalyse einer Abstands- und Geschwindigkeitsregelanlage für automatisierte Fahrzeuge mittels Simulation eines Regelkreismodells. PDF

    

More information about #UniWuppertal: